<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-5T7PGR" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden">

Blog

Über Froriep Law Blog

Egal in welcher Funktion Sie am Wirtschaftsleben teilnehmen - Sie finden auf unserem Blog eine Fülle von wissenswerten Artikeln, Ressourcen und Checklisten aus den unterschiedlichsten Rechtsbereichen.

Die Autoren des Blogs sind allesamt Partner und Mitarbeiter unserer Kanzlei und gewährleisten nicht nur bestes Rechtsverständnis, sondern können auch auf langjährige Erfahrungsbeispiele aus der Praxis zurückgreifen.

Beiträge abonnieren

26. Februar 2018

Diskussionsbeitrag zur möglichen Übertragung von Wertrechten auf der Blockchain unter geltendem Schweizer Recht

Für die Übertragung von Wertrechten unter dem Schweizer Recht bedarf es der Schriftform. Diese Anforderung hat schon viele kontroverse Diskussionen ausgelöst und im Zusammenhang mit der Übertragung von nicht in Wertpapieren verbrieften Gesellschaftsanteilen zu aufwendigen Aufräumarbeiten zur Bereinigung der Übertragungskette geführt. Auch bei der Emission von kryptographischen Tokens (nachfolgend Tokens) im Rahmen eines Initial Token Offering (auch Initial Coin Offering) werden oftmals Wertrechte auf der Blockchain geschaffen.

wertrechte-auf-der-blockchain.jpeg

Weil aber die kryptographische Signatur auf der Blockchain der eigenhändigen Unterschrift nicht gleichgestellt (siehe Art. 14 OR und ZertES) ist, können Wertrechte auf der Blockchain prima vista nicht rechtsgültig übertragen werden (die Übertragung ist nichtig). Als Resultat verbleiben die Tokens beim Emittenten, was unter anderem im Konkurs des Letzteren zu Problemen führen könnte.

Klicken Sie auf untenstehenden Button, um den gesamten Beitrag als PDF herunterzuladen:

Download pdf

Für Fragen zu Initial Token Offerings stehen Ihnen unsere DLT (Blockchain) & FinTech und Tax Team gerne zur Verfügung.

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren (alle auf Englisch):

Initial Token Offerings (ITO) in Swiss Taxation: latest tax practice, by Dr. Marcel R. Jung

Practical Aspects of Initial Token Offerings (Part 2), by Dr. Catrina Luchsinger and Ronald Kogens

Practical Aspects of Initial Token Offerings (Part 1), by Dr. Catrina Luchsinger and Ronald Kogens

How Crypto-Tokens qualify under Swiss Law: a comprehensive Framework, by Ronald Kogens and Catrina Luchsinger

Starting an Initial Token Offering (ITO, also called Initial Coin Offering or ICO)- Things to consider, by Ronald Kogens

Blockchain for Patents - Patents for Blockchain a guestblog, by Dany Vogel, Swiss and European Patent Attorney at  Rentsch Partner AG

Spotlight on Copyright Issues of Blockchain Technology, a guestblog by Demian Stauber, Attorney at Law in the fields of Intellectual Property and ICT law at Rentsch Partner AG

 

 

Themen: Technologie  DLT (Blockchain) und Fintech 

Diesen Blog Beitrag teilen oder drucken: