<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-5T7PGR" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden">

PDF: DIE TÜCKEN DES SACHGEWÄHRLEISTUNGSRECHTS IM WERKVERTRAG

Doch was qualifiziert eigentlich als Werkmangel und was ist bei der Geltendmachung von Werkmängeln zu beachten? Inwiefern unterscheidet sich die Geltendmachung eines Werkmangels bei einem dem Werkvertragsrecht des Obligationenrechts (OR) bzw. der SIA Norm 118 (Allgemeine Bedingungen für Bauarbeiten) unterstehenden Vertrages?

Bitte füllen Sie das Formular aus, um den Artikel als PDF herunterzuladen.