<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-5T7PGR" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden">

Blog

Über Froriep Law Blog

Egal in welcher Funktion Sie am Wirtschaftsleben teilnehmen - Sie finden auf unserem Blog eine Fülle von wissenswerten Artikeln, Ressourcen und Checklisten aus den unterschiedlichsten Rechtsbereichen.

Die Autoren des Blogs sind allesamt Partner und Mitarbeiter unserer Kanzlei und gewährleisten nicht nur bestes Rechtsverständnis, sondern können auch auf langjährige Erfahrungsbeispiele aus der Praxis zurückgreifen.

Beiträge abonnieren

Ronald Kogens

Ronald Kogens

Ronald Kogens ist auf disruptive Technologien spezialisiert. Er berät schweizerische und internationale Kunden bei Unternehmens- und Technologietransaktionen. Ronald Kogens verfügt über fundierte Kenntnisse im IP/IT-Recht, insbesondere in den Bereichen Lizenzierung von IP-Rechten, IP-Transaktionen, Finanzmarktrecht und Vertragsrecht. Er ist Experte auf dem Gebiet der Blockchain-Technologie, Krypto-Währungen und Krypto-Tokens. Er kam 2017 als Anwalt zu Froriep und wurde im Juli 2019 Partner. Davor arbeitete er für ein grosses globales Beratungsunternehmen. Er war auch Teil des Legal Counsel Teams eines börsenkotierten Pharmaunternehmens am Hauptsitz in der Schweiz und arbeitete für dessen Tochtergesellschaft in den USA. Ronald Kogens hat 2011 sein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Luzern abgeschlossen und ist seit 2012 als Rechtsanwalt in St. Gallen zugelassen. Im Jahr 2016 erwarb er den Master of Laws (LL.M.) in Wirtschaftsrecht an der Chapman University, Kalifornien, USA. Seine Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch.

FRORIEP Rechtsanwälte
Law Blog

Themen: Technologie  DLT (Blockchain) und Fintech 

Diskussionsbeitrag zur möglichen Übertragung von Wertrechten auf der Blockchain unter geltendem Schweizer Recht

Mehr dazu
22. August 2017 | |
Themen: Datenschutz 

Kostenloses DSGVO Self-Assessement mit resultatbasierten Empfehlungen für die nächsten Schritte

Mehr dazu
3. August 2017 | |
Themen: Datenschutz 

Vier Schritte für einen besseren Datenschutz

Mehr dazu